Gebühren


Gebühren und Leistungen

Teilnahme am Solarthermie-Symposium (21. bis 23. Mai 2019)
bei Anmeldung bis 25. März 2019 / danach
pro Person: 710,00 € + MwSt. / 830,00€ + MwSt.
 

Tageskarte  (am 21. Mai 2019 ODER 22. Mai 2019 ODER 23. Mai 2019)
pro Person: 510,00€ + MwSt.
 

Mitglieder von Partnerorganisationen erhalten einen Rabatt von 10%: Fragen Sie in der Geschäftsstelle Ihres Verbandes / Vereins nach dem Aktionscode und geben Sie diesen in die Anmeldemaske ein.
 

In der Teilnahmegebühr sind enthalten: Tagungsunterlagen, die Kaffeepausen, ein Mittagessen sowie zwei Abendessen inkl. Getränk.

 

ZUM ANMELDEFORMULAR


Teilnehmerkreis

  • Architektur-, Planungs- und Ingenieurbüros
  • Systemanbieter und Komponentenhersteller
  • Installationsbetriebe
  • Energieberater
  • Energieverantwortliche in Unternehmen
  • Stadtwerke und EVUs
  • Hochschule, Fachhochschulen, Universitäten
  • außeruniversitäre Forschungseinrichtungen
  • Energieverantwortliche in Ämtern und Behörden
  • Solarvereine, -verbände und -verbünde
  • Wohnungsbaugesellschaften
  • Venture Capital Investoren und Innovatoren

Hinweis: Symposium Solarthermie 2020

Der grobe Termin für das Solarthermie-Symposium 2020 steht auch bereits fest!
Es wird in der Woche vom 11. bis 15. Mai 2020 stattfinden.

Bild: Hanns-Seidel-Stiftung, Bildungszentrum Kloster Banz