Fachlicher Leiter 2019

 
Dr. Harald Drück

ITGE, Universität Stuttgart

 

Dr. Harald Drück koordiniert am neu gegründeten Institut für Gebäudeenergetik, Thermotechnik und Energiespeicherung (IGTE) der Universität Stuttgart die Forschungsaktivitäten und leitet die Arbeitsgruppe „Quartierskonzepte und Gebäudeautomation“. Des Weiteren ist er Leiter des Forschungs- und Testzentrums für Solaranlagen (TZS). Seine wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen auf den Gebieten der Wärmespeicherung, energieeffizienter solarer Gebäude, innovativer Quartierskonzepte sowie der Entwicklung von Leistungsprüfverfahren für Solaranlagen und ihren Komponenten. Neben seiner Tätigkeit an der Universität Stuttgart ist Harald Drück auch Leiter von Solar- und Wärmetechnik Stuttgart (SWT), einem der führenden Dienstleister auf dem Gebiet der Solarthermie und solarer Gebäude.

Programmbeirat 2019

Stefan Brunold

SPF, HSR, Rapperswil, Schweiz

Dr. Harald Drück

IGTE, Universität Stuttgart

Christian Fink

AEE INTEC, Gleisdorf, Österreich

Dr. Bernd Hafner

FA Solartechnik im BDH, Köln

Prof. Dr. Hans-Martin Henning

Fraunhofer ISE, Freiburg

Prof. Dr. Oliver Kastner

ISFH, Emmerthal

Dr. Karin Rühling

TU Dresden

Prof. Dr. Klaus Vajen

Universität Kassel

Fachlicher Beirat 2019

Dr. Andreas Hauer

ZAE Bayern, Garching

Prof. Timo Leukefeld

Energie verbindet, Freiberg

Florian Lichtblau

Lichtblau Architekten BDA, München

Dirk Mangold

Solites, Stuttgart

Prof. Wolfgang Streicher

Universität Innsbruck, Österreich

Bernhard Weyres-Borchert

DGS, LV Hamburg/Schleswig-Holstein